Zu Produktinformationen springen
1 von 2

Mitra

Surakarta - Das zeitlose Strategiespiel aus Java

Surakarta - Das zeitlose Strategiespiel aus Java

Normaler Preis €51,59 EUR
Normaler Preis Verkaufspreis €51,59 EUR
Sale Ausverkauft
inkl. MwSt. Versand wird beim Checkout berechnet

geringe Verfügbarkeit

Produktname: Surakarta - Das zeitlose Strategiespiel aus Java

Beschreibung: Tauchen Sie ein in die reiche Geschichte und die faszinierende Welt von Surakarta, einem zeitlosen Strategiespiel mit Wurzeln in der alten Hauptstadt Java's. Dieses einzigartige Spiel mit einem 6x6-Gitter und nur 12 Spielsteinen bietet eine packende Herausforderung für Spieler jeden Alters.

Surakarta, zuvor im Westen kaum bekannt, wurde in den 1970er Jahren in Frankreich eingeführt und hat seitdem weltweit an Beliebtheit gewonnen. Seine Geschichte und Herkunft sind von Geheimnissen umgeben, aber seine einzigartige Spielmechanik und die strategische Tiefe machen es zu einem unvergesslichen Spielerlebnis.

Das Spielbrett von Surakarta ist sorgfältig gestaltet und bietet zwei 3/4-Runden in jeder Ecke, deren Route beim Schlagen obligatorisch ist. Der Zug eines Spielers besteht darin, mit einer seiner Figuren jeweils nur ein Feld in jede Richtung zu gehen, wobei er geschickt die Kreise in den Ecken des Spielbretts umgeht, um gegnerische Figuren zu schlagen.

Merkmale

Hochwertige MDF-Platte mit einem bunten Aufdruck
Abmessungen: Geschlossen (21 x 26 x 3 cm), Geöffnet (42 x 26 x 1,5 cm)
Enthält 24 gedrechselte Holzfiguren
Anleitung mit einer kurzen Geschichte und vollständigen Spielregeln
Kraftbox zur praktischen Aufbewahrung

Lieferinformationen

Unsere Produkte werden per DHL versandt. Der Versand erfolgt schnellstmöglich. 2-5 Werktage. Die Versandkosten werden beim Checkout berechnet. Kostenloser Versand ab 85€

Maße

21 X 26 X 3 cm

Anwendung / Anleitung

Spielregeln für Surakarta:

Ziel des Spiels:


Das Spiel wird zwischen zwei Spielern ausgetragen. Jeder Spieler wählt 12 Steine seiner Farbe und platziert sie je nach Seite auf den schwarzen oder weißen Punkten des Spielbretts. Das Ziel ist es, alle Steine des Gegners zu erfassen.

Anfangsaufstellung:
Die 12 Steine jedes Spielers werden zu Beginn des Spiels auf den äußeren Linien des Spielbretts platziert.

Bewegung der Steine:
In jedem Zug kann ein Spieler einen seiner Steine in jede Richtung bewegen, einschließlich diagonal, ohne eine Erfassung durchzuführen. Wenn eine Bewegung zu einer Erfassung führt, muss der Spieler einen kreisförmigen Pfad passieren. Danach kann er einen Eingangs- und Ausgangsweg von variabler Länge wählen, solange sich keine eigenen oder gegnerischen Steine auf dem Weg befinden. Der erfasste gegnerische Stein wird neben dem erfassenden Stein platziert, und der gegnerische Stein wird vom Brett entfernt.

Erfassung von Steinen:
Die Erfassung von Steinen ist nur möglich, nachdem ein kreisförmiger Pfad passiert wurde. Während einer Erfassung bewegt sich der Stein entlang einer Linie durch mehrere freie Felder, einschließlich mindestens eines der kreisförmigen Bögen, bis er auf einen gegnerischen Stein trifft, der dann entfernt wird.

Spielende:
Das Spiel endet, wenn ein Spieler alle Steine des Gegners erfasst hat. Der Spieler, der keine Steine mehr hat, gilt als Verlierer.

Bestimmung des Gewinners:
Zur Ermittlung des Endergebnisses werden die erfassten gegnerischen Steine zu den verbleibenden eigenen Steinen im Spiel addiert.

  • Schneller Support bei Fragen
  • 30 Tage Rückgaberecht
  • Schneller Versand mit DHL
Vollständige Details anzeigen